Inhalt überspringen

Zwischenbericht zur Nachhaltigkeit 2020

Wir fördern Nachhaltigkeit und unsere Mission "Helping Save Lives".  

Wir setzen uns für CO₂-neutrale, zirkuläre Lösungen und die Einhaltung der UNGP-Richtlinien über Laerdals Geschäftsbetrieb und Lieferketten hinweg bis 2030 ein.

Vollständigen Nachhaltigkeitsbericht herunterladen

 

Unsere Nachhaltigkeitsprojekte: 

 Helping Save Lives

Wir möchten einen essentiellen Beitrag zur Rettung von einer Million weiteren Menschenleben leisten und dieses Ziel auf nachhaltige Weise erreichen.

Unsere Ziele bis 2030

Basierend auf der Mission und den Visionen unseres Unternehmens haben wir uns ambitionierte Ziele für 2030 gesetzt. Dazu gehört auch die Festlegung  konkreter detaillierter Maßnahmen für die nächsten Jahre, zur Erreichung dieser Ziele. 

Messung und Reduzierung der Emissionen

Alle direkten und indirekten Emissionen über die drei Emissionskategorien, die auf unsere wirtschaftliche Tätigkeit zurückzuführen sind, werden auf eine bewährte, methodische Weise gemessen, um stetig alle erforderlichen Maßnahmen zu ergreifen, diese weiter zu reduzieren.  

 

 CO₂-neutral

Wir möchten einen Rückgang der CO₂-Emissionen um 70 % bis 2030 erreichen. Dies möchten wir durch lokale Nachhaltigkeits-Projekte in den Laerdal Niederlassungen als auch über Transportwege, Lieferketten, Einschränkung der Reisetätigkeiten usw. erwirken.

 Zirkuläre Lösungen

Unser Fokus geht in Richtung "reduzieren, wiederverwenden, recyceln". 
Wir möchten das Thema Nachhaltigkeit in neuen Produkten, Lösungen und Vertriebsmodellen verankern. Wir arbeiten auf den Einsatz zirkulärer Materialien/Lösungen über die gesamte Wertschöpfungskette hinweg hin. 

 Soziale Verantwortung

Wir setzen alles daran die UNGP- und OECD-Richtlinien über unsere gesamte Lieferkette hinweg zu implementieren und weitere Maßnahmen zur Erreichung des nächsten Levels vorzunehmen. Dazu möchten wir unsere größten Zulieferer mit ins Boot holen und stärker in unsere Projekte involvieren.

 

 

 

 

 

„Wenn wir der Gesellschaft als Ganzes einen Wert bieten können und unsere Aufgabe gut bewältigen, dann wird das Geschäftsergebnis zufriedenstellend sein, und das Unternehmen wird mit der Zeit  noch mehr an Stärke gewinnen". 

– Åsmund S. Lærdal

Asmund-Laerdal.jpg